Fisch mit Erbsen-Kartoffelpüree {Video}

Kartoffelpüree kann sehr langweilig sein. Selbst zubereitet, aufgepeppt mit viel Butter und mit etwas Sahne, lassen ich mir den Brei schon eher gefallen. Damit auch jeder sieht – mein Püree ist selbstgemacht, wird es nicht bis zur Unkenntlichkeit püriert, sondern noch leicht stückig gelassen. Für unser mit stimmungsvollen Pianoklängen unterlegtes Video, geben Erbsen noch einen geschmacklichen und farblichen Klecks in unsere gelbliche Masse. Dazu reichen wir ein gedämpftes Fischfilet (Weißfisch, z.B. Kabeljau) und eine Hand voll Tellerdeko. Lehnt euch zurück und genießt unser poetisches und ästhetisches Rezeptvideo.

Advertisements